Dorn & Breus

Dorn – Therapie & Breuss – Massage

dorn_breus_1

Bestimmt wissen Sie selber, wie entspannend eine Rückenmassage wirkt und das gesamte Wohlbefinden steigert. Auch dass die Wirbelsäule unseren Körper aufrecht hält und die Nervenstränge schützend umfasst dürfte Ihnen bekannt sein. Vielleicht sind Sie sich aber noch nicht bewusst, dass auch Krankheiten und Gefühlsstimmungen in der Wirbelsäule erkennbar sind. Mit der sanften Dorn-Therapie können diese Unstimmigkeiten positiv beeinflusst werden.

Mit gezielten Griffen und rhythmisch schwingenden Bewegungen des Klienten werden Beckenschiefstand und verschobene Wirbel gefahrlos wieder in die richtige Position gebracht. Anschliessend werden die Wirbelsäule und die Streckmuskulatur mit der Breuss-Massage gestreckt und gedehnt.Das verwendete Johanneskrautöl wird besonders von den Bandscheiben gut aufgenommen und hilft diese nach all den Strapazen der Fehlhaltung zu regenerieren. Um die gelösten Schlacken im Körper optimal abzutransportieren ist anschliessendes Wassertrinken äusserst wichtig. Ihr Körper dankt es Ihnen mit neu gewonnener Lebensenergie und Leistungsfähigkeit.

 

Wichtig!
Nicht angewendet werden darf diese Methode bei akuten Entzündungen, Bandscheibenvorfall, akuten Rückenproblemen und angeschlagenem Immunsystem.